Ferienzimmer Strohmeyer
Ferienzimmer Strohmeyer

Genießen am romantischen Rhein

Veranstaltungen 2019

Neue Sportart im Welterbe Oberes Mittelrheintal startet: Der Welterbe-Fünfkampf

Wer die fünf Disziplinen „Riesling verkosten“, „Burg besichtigen“, „Fähre/Schiff fahren“ , „Wandern am Rhein“ und „regionale Spezialitäten genießen“ erfolgreich bezwingt, darf sich über ein Welterbe-Präsent freuen.

 

 

Mittelrhein. Ab dem 15. August verwandelt sich das Welterbe Oberes Mittelrheintal in eine außergewöhnliche und individuelle Wettkampf-Arena. Denn ab dann können sich Gäste und Einheimische gleichermaßen im Welterbe-Fünfkampf messen. Die Disziplinen des Welterbe-Fünfkampfes erfordern einen hohen Grad an Entdeckungslust, eine gewisse Schiffstauglichkeit, zum Teil auch Schwindelfreiheit und einen ausgeprägten Sinn für Genuss. Die Rede ist von den typischen fünf Aktivitäten eines jeden Mittelrhein-Liebhabers: Burgbesichtigung, Fähre- oder Schifffahrt, Wandern auf RheinSteig, RheinBurgenWeg oder den angeschlossenen Rundtouren, Riesling verkosten und regionale Spezialitäten genießen.

 

An fast 90 „Austragungsorten“ kann sich der Fünfkämpfer den Herausforderungen der einzelnen Disziplinen stellen, darunter sind alle bewirtschafteten Burgen, alle im Welterbe Oberes Mittelrheintal verkehrenden Fähren und Schifffahrtslinien, die Welterbe-Gastgeber, viele Mittelrhein-Winzer und RheinSteig- beziehungsweise RheinBurgenWeg-Partner. Für die Teilnahme benötigt der angehende Fünfkämpfer neben den oben beschriebenen Fähigkeiten noch die Fünfkampf-Teilnahmekarte, die in allen Austragungsorten und Touristinformationen im Welterbe Oberes Mittelrheintal kostenlos ausgegeben wird. Die Spielregeln sind denkbar einfach: Die Disziplinen müssen in selbstgewählter Reihenfolge und unbestimmter Zeit durchlaufen werden. Hat der Teilnehmer die jeweiligen Disziplinen erfolgreich „bezwungen“, erhält er von den „Schiedsrichtern“ der Austragungsstätten eine Teilnahmebestätigung mittels Fünfkampf-Stempel in seine Teilnahmekarte. Für die Disziplin „Wandern am Rhein“ dienen die örtlichen Touristinformationen oder Wanderwege-Partner als offizielle Stempelstellen.  

 

Letzte Hürde für die Anerkennung als echter Welterbe-Fünfkämpfer ist die Einsendung der vollständig ausgefüllten Teilnahmekarte an den Veranstalter des Welterbe-Fünfkampfes, den Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal. Alle Einsender, die alle Disziplinen erfolgreich absolviert haben, erhalten ein Welterbe-Überraschungspräsent, das die Erinnerungen an diesen sympathischen Wettkampf wach halten wird.

 

Sind Sie fit für den Welterbe-Fünfkampf? Dann auf die Plätze – fertig – los!!!

 

 

Veranstaltungen 2019

SATURDAY NIGHT FEVER

 
02.04.2019
20:00 Uhr

Rhein-Mosel-Halle
Theater

 

DAS MUSICAL

Musical von Robert Stigwood & Bill Oakes
In der neuen Version von Ryan McBryde
Musik von The Bee Gees

Wir schreiben das Jahr 1979 in Brooklyn, New York. Der junge Tony Manero arbeitet in einem Farbengeschäft, wo ihn keine Karriere erwartet. Er lebt in den Tag hinein und wartet nur auf Samstagabend, wenn er in seine Disco „2001 Odyssey“ zum Tanzen geht, um sich mit seinen Freunden zu treffen. Seine spießige Familie deprimiert ihn und es kommt andauernd zu Streitereien. Als er sich wieder einmal mit seinen Freunden in der Disco trifft, willigt er ein, mit Annette am jährlichen Tanzwettbewerb teilzunehmen. An diesem Abend sieht er das erste Mal Stephanie. Sie ist eine fantastische Tänzerin und Tony möchte nur noch mit ihr am Wettbewerb teilnehmen. Die beiden gewinnen, jedoch hat Tony den Eindruck, dass ein puerto-ricanisches Paar viel besser getanzt, aber wegen dessen Abstammung nicht gewonnen hat. Daraufhin übergibt er den beiden den Preis und zieht damit Stephanies Zorn auf sich…

Über einen sehr langen Zeitraum war der Soundtrack mit den erfolgreichsten Songs der Bee Gees das weltweit meistverkaufte Album. Auf dem Höhepunkt der Disco-Welle entstand 1977 der Film „Saturday Night Fever“ und danach das Musical mit den bekannten Disco-Hits „Stayin’ Alive“, „Night Fever“, „Jive Talking“, „You Should Be Dancing“ und „How Deep is Your Love?“

 

Mittelrhein Momente

Gemeinschaftsveranstaltung mit allen Winzern und Gastronomen der Mittelrhein Momente
Mittelrhein Momente treffen KD
… das schwimmende Jahreshighlight

 

Seit über 20 Jahren servieren Topwinzer und Spitzenköche der Mittelrhein Momente® im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal unverwechselbaren Genuss auf höchstem Niveau.

Auch in diesem Veranstaltungsjahr findet die große Gemeinschaftsveranstaltung mit allen Winzern und Gastronomen der Mittelrhein Momente auf der MS RheinEnergie statt, dem einzigartigen Eventschiff der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrt AG, kurz KD.

Erleben und verkosten Sie an Bord die verschiedenen Facetten des Welterbes nicht nur im Glas und auf dem Teller, sondern genießen Sie während der Schiffstour zwischen Koblenz und der Loreley auch die atemberaubende Kulturlandschaft des
Mittelrheins. Das sind Genuss und Entschleunigung in Perfektion.

Freitag, 05.07.2019

    Abfahrt: 18:30 Uhr
    Ende: 24:00 Uhr
    Preis: 125,- € pro Person
    Reservierung:
    Tel. 06771 9599 103
    (Mo. / Mi. / Do.: 08:00 – 12:00 Uhr)
    info@mittelrhein-wein.de
    Ticketverkauf:
    Mittelrhein-Wein e.V.
    und alle Mitglieder der Mittelrhein Momente
    Abfahrt/Ankunft:
    Die Gäste betreten und verlassen die MS RheinEnergie an Landebrücke 4 (Koblenz), dies sind von der Rheinstraße kommend etwa 150 m nach links Richtung Deutsches Eck

    Shuttle-Busse auf Anfrage:
    hin + zurück 10,00 EUR p.P.
        ab Bingen Abfahrt 16:20 Uhr
        ab Rüdesheim Abfahrt 16:20 Uhr
        ab Remagen Abfahrt 17:00 Uhr

Liebe Mitglieder der Rhenser Ortsvereine,

 

der Wander- und Mandolinenclub „Hirundo“ Rhens feiert vom

 

 

14. – 15. Juni 2019 im Kaisersaal Rhens

sein 100-jähriges Bestehen.

 

Am Freitag, den 14. Juni 2019 wird im Kaisersaal Rhens ein traditioneller Festkommers unter Beteiligung aller musiktreibenden Rhenser Vereine stattfinden.  Auch die befreundeten Mandolinenorchester aus Karbach im Hunsrück und Buchholz haben ihre Beteiligung zugesagt. Ein abwechslungsreiches musikalisches Programm erwartet die Besucher und wir freuen uns auf viele Zuhörer.

 

Am Samstag, den 15. Juni 2019 um 20 Uhr wird die Gruppe „SahneMixx“ im Kaisersaal Rhens auftreten.      SahneMixx präsentiert „Das Beste von Udo Jürgens

Respektvoll, leidenschaftlich, authentisch, mit Liebe zum Detail, in excellenter
musikalischer Qualität, zu 100% live gespielt und vom Vorbild höchstpersönlich
anerkannt ... eben „Einfach Udo“!

Seit 14 Jahren stellt sich SahneMixx der musikalischen Herausforderung, die schönsten Lieder des Ausnahmekünstlers zu präsentieren und sein musikalisches Erbe auf den Konzertbühnen zu bewahren. Mit begeisternder Bühnen-Show und ansteckender Spielfreude nimmt SahneMixx das Publikum mit auf eine emotionale Zeitreise - geradewegs zurück in die unvergleichliche Atmosphäre der Livekonzerte von Udo Jürgens. SahneMixx-Sänger Hubby Scherhag interpretiert die Lieder des großen Vorbilds derart gut, dass sich die Zuschauer vom ersten Ton an in ein echtes Udo-Konzert versetzt fühlen. Vom perfekten  Orchester-Sound über den weißen Flügel und das rote Jacketfutter bis hin zum legendären Bademantel-Finale stimmt bei SahneMixx selbst das kleinste Detail. Und wenn Hubby Scherhag nach den Zugaben zum „Bademantel-Finale“ zurück auf die Bühne applaudiert wird ... spätestens dann wird SahneMixx zum Gänsehaut-Erlebnis!

 

Der Eintrittspreis für diesen Abend beträgt 23,- Euro pro Person. Eintrittskarten sind erhältlich bei der Tourist-Info Rhens; der Druckerei Demmel, Rheingoldstr. 35 in Brey oder unter Sahnemixx-in-Rhens@web.de sowie bei Irmgard Kron, Tel. 02628/8588. Es besteht freie Platzwahl, der Saal ist nur teilbestuhlt.

Die Band ist ein Garant für gute Stimmung bei Jung und Alt. Die Lieder von Udo Jürgens begeisterten schon immer alle Generationen.

 

Im Januar 2020 möchten wir zum Abschluß unseres Jubiläumsjahres gerne noch einen Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Geplant ist Samstag, der 18. Januar 2020.

 

Wir möchten uns jetzt schon für Eure Unterstützung bedanken. Die Mitglieder des Wander- und Mandolinenclub „Hirundo“ Rhens freuen sich bereits auf die Feierlichkeiten anlässlich des 100-jährigen Bestehens ihres Vereins und darauf, diese mit vielen Besuchern und Gästen gemeinsam zu erleben. Bestimmt ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

 

 

            Mit freundlichen Grüßen

Wander- und Mandolinenclub „Hirundo“ Rhens

       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittelrhein Momente

Hotel Zwei Mohren | Weingut Wolfgang Hillesheim
Wildes aus der Rotweinzone


Kulinarisches aus Weinberg, Wald und Keller

Im Herbst präsentiert sich Assmannshausen thematisch rund um Kräuter, Rotwein und Natur.

Ein abwechslungsreicher Spaziergang durch Wald und Wein-berge mit traumhaften Blick auf den Höllenberg und das Rheintal macht Sie mit dem bekannten Spätburgunder und der Vielfalt der Wildkräuter und Früchte bekannt.

Je nach Witterung wird in den Weinbergen und im hauseigenen Restaurant ein regionales 5-gängiges Menü mit korrespondierenden Weinen aus dem Weingut Wolfgang Hillesheim serviert.

Samstag, 20.10.2019

    Uhrzeit: von 11:00 bis 16:00 Uhr
    Preis: 79,- € pro Person
    Reservierung:
    Tel. 06722 9020
    hotel-zweimohren@t-online.de
    Webseite: www.hotel-zweimohren.de
    Veranstaltungsort:
    Hotel Zwei Mohren
    Rheinuferstraße 1
    65385 Rüdesheim-Assmannshausen

Hier finden Sie uns

Ferienzimmer Strohmeyer

In der Lehn 18

56321 Rhens

 

Kontakt und Reservierung

Rufen Sie uns gerne an unter

+49 2628 2912

Mobil 0171 7465309

Fax: 02628 3342

Hair-Lounge: 0152 55 33 77 07

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienzimmer Strohmeyer